Bildungsangebote

„Wir wollen das machen, was viele Bischöfe derzeit proklamieren“, so umschrieb Pfarrer Georg Rieger 2012 das erste Bildungsprojekt "LAIM IM DIALOG" des Pfarrverbands Laim. „Wir wollen Ideen sammeln, wie wir in Laim näher zusammenzurücken und gemeinsam etwas Größeres auf den Weg bringen können, das länger Bestand hat“.

‚Zaungastpastoral‘ könnte auch ein passendes Stichwort sein, mit dem die Aufmerksamkeit ausdrücklich auch auf Menschen gelenkt wird, die nicht im Kirchenraum angetroffen werden, die aber interessiert sind.

Seitdem hat sich einiges getan in Sachen Bildung im Pfarrverband, vor allem hat sich ein Bildungsteam zusammengefunden, welches das ursprüngliche Projekt LAIM IM DIALOG - zum Teil in Zusammenarbeit mit dem Münchner Bildungswerk - um weitere Angebote erweitert hat.

Bildungsangebote im Dekanat Laim September 2018 bis Februar 2019

Kontakt:

Monika Kluy, Tel.: 7002264

Hauptamtlicher Ansprechpartner für die Erwachsenenbildung im Pfarrverband:
Pfarrer Ralph Regensburger
E-Mail: rregensburger(at)ebmuc.de

 

 

Laimer Begegnungen

Fr, 14.09.2018, 12.00 – 15.00 Uhr
BISS – die etwas andere Stadtführung

Brot und Suppe, Bett und Hemd. Hier wird der Kontrast zwischen Arm und Reich besonders deutlich:

- Bahnhofsmission
- Kloster St. Bonifaz
- Berufliche Integration Süchtiger

Referent: Peter Hartung

Hinweis verbindliche Anmeldung bis 07.09.18 beim Pfarramt Namen Jesu, Tel. 089/546374-0 oder

in den Pfarrbüros des Pfarrverbands

Treffpunkt Hauptbahnhof München, Treppenaufgang Gleis 4, (Aufgang von U4/U5), Bahnhofsplatz

Kursgebühr 8,– EUR


Mi, 07.11.2018, 19.00 Uhr
Revolution und Freistaat: Wie die Demokratie nach Bayern kam

Die bayerische Demokratie feiert 100. Geburtstag: Ein guter Grund, einen Blick auf die turbolente Zeit ihres Entstehens zu werfen. Verfolgen Sie mit, wie der Freistaat Bayern nach dem Ersten Weltkrieg entstand – angestoßen von einer Revolution, unter dem Eindruck eines Bürgerkrieges und gestaltet von einem Landtag in Bamberg.

Referent: Matthias Bischel

Ort Pfarrheim Namen Jesu, Stürzerstr. 37

 

Fr, 16.11.2018, 16.00 Uhr
Camino Portugues – Von Lissabon nach Santiago de Compostella
Reisevortrag mit digitaler Bildpräsentation

Referent: Alexander Brust

Ort Pfarrheim Namen Jesu, Stürzerstr. 37


Mi 05.12./Do 06.12.2018
Studienfahrt nach Würzburg

mit Besichtigungen und Führungen

Nähere Informationen und Reisebeschreibung 

 

Do 27.09./25.10./22.11.2018, 19.30 Uhr
Wir lernen alte Volkslieder singen und ihre Texte
Wir bewahren die Erinnerung und Chorleiter/innen helfen uns dabei.

Ort: Pfarrheim St. Philippus, Clubraum, Westendstr. 249

Wir lernen neue Tänze – Eine Einführung in Tanz, Philosophie und Kultur

Termin fortlaufend zweimonatlich Mo ab 15.10.2018

Ort Pfarrheim St. Philippus, Westendstr. 249
Info im Pfarrbüro, Tel. 089/54 70 010


Sa 22.12.2018, 19.00 Uhr
Die Heilige Nacht

Referent Günter Pöschl

Ort: Pfarrheim St. Philippus, Westendstr. 249


Di 16.10.2018, 19.00 – 20.30 Uhr
Fairer Genuss – Wein und Schokolade
Schwerpunkt  Afrika 

Ort: Pfarrheim St. Ulrich, Helmpertstr. 19

Do 15.11.2018, 19.00 – 20.30 Uhr
Geld und Ethik – immer ein Widerspruch?

Referentin Eva Bahner

Ort Pfarrheim St. Ulrich, Helmpertstr. 19

Mi 19.09.2018, 09.30 – 12.00 Uhr
Besuch in der JVA Stadelheim

Anmeldung: Pfarrbüro Zu den heiligen Zwölf Aposteln, Tel. 089/54 72 713 (Begrenzte Teilnehmerzahl)

Referent: Lothar Hackling

Ort: JVA-Stadelheim, Stadelheimer Str. 12 
Kursgebühr 3,– EUR


Do 18.10.2018, 19.00 Uhr
Besondere Gebäude in Laim einst und jetzt

Referent Norbert Winkler

Ort: Pfarrheim Zu den heiligen Zwölf Aposteln, Ilse-Weber-Str. 16 
Kursgebühr 3,– EUR


Mi 14.11.2018, 20.00 Uhr
Kinder in die Ruhe führen

Referentin: Karin Lochner

Ort: Pfarrheim Zu den heiligen Zwölf Aposteln, Ilse-Weber-Str. 16 

 

ab Mi 16.01.2019, 10.00 Uhr
Treffpunkt Wissen für Frauen - Kurs 1

Querschnitt durch Zehn Fachgebiete z. B. Politik, Geschichte, Kunst und Führungen


ab Do 17.01.2019, 10.00 Uhr
Treffpunkt Wissen für Frauen - Kurs 2

Ort:Pfarrheim Zu den heiligen Zwölf Aposteln, Pfarrheim, Ilse-Weber-Str. 16 

Kursgebühr: je 150,– EUR

Lichtzeit – Offene Kirche im Advent

Zur Ruhe kommen. Stille genießen. Zeit für´s Licht finden. Herzliche Einladung zu vier besonderen Terminen im Advent: In den offenen Kirchen erwarten Sie jeweils ab 19.00 Uhr eine Stunde lang Licht im Dunkel, Musik sowie meditative Texte.

Fr 30.11.2018, 19.00 Uhr
Ort: Pfarrkirche St. Ulrich, Helmpertstr. 19

Fr 07.12.2018, 19.00 Uhr
Ort: Pfarrkirche Zwölf Apostel, Schrobenhausener Str.

Fr 14.12.2018, 19.00 Uhr
Ort: Pfarrkirche St. Philippus, Westendstr. 249

Fr 21.12.2018, 19.00 Uhr
Ort: Pfarrkirche Namen Jesu, Stürzerstr. 37 

Im Anschluss an die Lichtzeit laden wir Sie jeweils zu einem Ausklang ins Pfarrheim ein.

Kontakt:
Pfarrverband Laim in Kooperation mit dem Münchner Bildungswerk
E-Mail: pv-laim(at)ebmuc.de


Zum Nachlesen: Projektbericht 2014 "Laim im Dialog"

Fassfabrik Schmidt (M.Kluy)
1. Generationenspaziergang (M.Kluy)
2. Generationenspaziergang (M.Kluy)
Laimer Schössl (M.Kluy)