Erstkommunion

Erstkommunion 2019

Die Erstkommunion 2019 findet statt innerhalb des Pfarrverbandes am 

Sonntag, 26. Mai 2019 um 09.30 Uhr in St. Philippus und um 11.00 Uhr in Namen Jesu

Sonntag, 2. Juni 2019 um 09.30 Uhr in St Ulrich und um 11.00 Uhr in Zu den Hl. Zwölf Aposteln

Kinder, die im Schuljahr 2018/2019 die dritte Klasse besuchen, werden von uns angeschrieben und eingeladen, sich in unserem Pfarrverband auf die Feier der ersten heiligen Kommunion vorzubereiten.

Die Einladungsbriefe werden Ende Oktober verschickt. Sollten Sie bzw. Ihr Kind bis zu den Herbstferien keine Einladung zur Vorbereitung auf die Erstkommunion erhalten haben, wenden Sie sich bitte an Ihr Pfarrbüro bzw. an das Zentralbüro. 

Pfarrvikar Bernhard Bienlein
Koordinator für die Erstkommunion im Pfarrverband Laim


Um was geht´s bei der Erstkommunion?

Die Erstkommunion bezeichnet den ersten Kommunionsempfang der Kinder, bei dem sie das Sakrament der Eucharistie, den Leib Christi in der Gestalt des Brotes vor der versammelten Gemeinde empfangen. Dies findet in einem feierlichen Gottesdienst statt.

Vorbereitet für dieses Fest werden die Kinder in Kleingruppen durch die Eltern unter Anleitung der Seelsorger. Zusätzlich zu den Gruppenstunden bieten wir eine Kirchenführung an, verzieren gemeinsam die Erstkommunion-Kerzen, bereiten die Kinder auf die Beichte vor und feiern gemeinsam mit der Pfarrgemeinde besonders gestaltete Familiengottesdienste.

Wie und wer wird eingeladen?

Eltern der Drittklässler erhalten bis Ende Oktober von der jeweiligen Heimatpfarrei eine Einladung für die Vorbereitung auf die Erstkommunion ihrer Kinder und die Einladung zu dem Elternabend, bei dem das Konzept vorgestellt und die Termine zur Vorbereitung bekannt gegeben werden. 

Bitte melden Sie sich, falls Ihr Kind die 3. Klasse besucht, und Sie bis zu den Herbstferien keine Einladung erhalten haben.

Koordinatorin für die Erstkommunion im Pfarrverband Laim:
Gemeindereferentin Isabel Scheidl-Martins (Tel.: 089/5463740; E-Mail)