Zielgruppe
Das Konzept der Grundwissenkurse möchte wissensdurstige und bildungshungrige Frauen und Männer jeden Alters erreichen, die gerne mit anderen gemeinsam in einer konstanten Gruppe lernen und diskutieren, sowie die Vermittlung von Wissen aus unterschiedlichen Fachgebieten wie zum Beispiel Theologie, Psychologie, Kunstgeschichte und Politik durch kompetente Referentinnen und Referenten schätzen. Dieses Bildungsangebot steht allen Interessierten offen und bedarf keiner Zugangsvoraussetzungen.

Kursinhalt und Struktur
Ein Grundwissenkurs besteht aus einer Zusammenstellung individuell gewählter thematischer Module. Ein Modul besteht aus fünf Kurseinheiten mit jeweils 120 Minuten und wird von einer Referentin bzw. einem Referenten gestaltet. Das gesamte Kursangebot besteht aus mindestens fünf Modulen, damit ein Kennenlernen und kontinuierliches Arbeiten in der Gruppe möglich werden kann.
Gerade die große Vielfalt der Module bzw. Fachgebiete ermöglichen viele Gestaltungsmöglichkeiten bei der Kursplanung und Themenauswahl. Die Module lassen sich inhaltlich und zeitlich je nach Bedürfnissen der Gruppe zusammenstellen.

Nähere Informationen bei Monika Kluy Tel 089 / 700 22 64

Folgende Fachgebiete werden angeboten:

Kunst,
Theologie,
Politik,
Psychologie,
Literatur,
Biologie,
Recht,
Musik,
Geschichte,
Pädagogik,
Philosophie
Physik.